Skip to content

Märchenstunden im Tagesspiegel

by - November 24, 2016

Auch als Kommentar von Ekeltraut hier erschienen.

Aus der Checkpoint-Mail des Kreuzberger Beobachters vom 24.11.2016:

„Sie wollten sich immer schon mal von einem Tagesspiegel-Chefredakteur Märchen erzählen lassen? Dann ist sicherlich das Angebot in unserer Tagesspiegel-Weihnachtsauktion etwas für Sie. Mit Ihrer Familie können sie am 11. Dezember einen exklusiven Nachmittag im Tagesspiegel-Verlagshaus verbringen, mit Keksen, Kakao – und Stephan-Andreas Casdorff, der Ihnen die schönsten Märchen zum Fest vorliest. Und das besonders Schöne: Sie tun mit ihrem Gebot etwas für den guten Zweck. Der Erlös kommt der Tagesspiegel-Spendenaktion „Menschen helfen“ zugute.“

Ganz offensichtlich müssen, wenn sich die Verkaufszahlen im Sturzflug nach unten begeben, die Produktionskosten noch weiter gesenkt, die Einnahmen erhöht werden. Das scheint nun sogar der Personenkreis, der die Bezeichnung Journalist beschmutzt, begriffen zu haben.

Massenentlassungen von Journalisten, wie weiland beim ideologischen Schwesterblatt Berliner Zeitung, drohen demzufolge auch im Hause Tagesspiegel mangels Masse nicht, aber selbst die Linksideologen scheinen zu ahnen, dass Einnahmen (von Gewinn ganz zu schweigen) zwar ein kapitalistisches Übel, aber irgendwie doch notwendig sind.

Was liegt da näher als zur Zweitverwertung zu schreiten: Stephan-Andreas liest aus den tausendfach unverkäuflichen Exemplaren des vergangenen Jahres Märchen – nicht nur – zur Weihnachtszeit vor und das schönste daran: keine einzige Zeile muss neu geschrieben werden!

Doch damit nicht genug, auch die Spendenaktion „Menschen helfen“ kann direkt an die Mitarbeiter der Schreibstube ausgezahlt werden, wenngleich bezweifelt werden muss, ob denen noch zu helfen ist.

Märchenhaft!

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s