Skip to content

„Die hab ich satt“

by - Juli 26, 2016

 Und täglich schreibt den größten Mist
Der angepaßte Journalist
Die Wahrheit wird solang verdreht
Bis alles auf dem Kopfe steht
Tintenkleckser geistig matt
– die hab ich satt!

Ergänzung eines Liedes  von Wolf Biermann. Aus Anmerkungen zum Münchner Polizeibericht | Prabels Blog.

Advertisements
3 Kommentare
  1. Der Rückzug war aber nen kurzer 😉

    Aber manchmal ist es eben doch auch schön, Recht zu behalten.

    Und manchmal nicht – siehe Ansbach.

    Und nun nach dem Rückzug zum Angriff.

  2. der nun wieder permalink

    Und täglich frohlockt die Politikerbande
    ist´s doch Terror höchstens nur am Rande

    Die Taten werden schwupps verdreht
    bis auch der Letzte „psychisch krank“ versteht

    Das „Pack“ hat´s auszuhalten, auch die Leichen,
    hat doch die Inzucht dem Islam zu weichen

    So faselt Merkel weiter platt
    – die hab ich satt!

  3. Susan.B permalink

    Hui, nicht nur zurück sondern auch noch kreativ 🙂 .
    DK ist wieder da !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s