Skip to content

Endlich: Südländer enttarnt

by - Mai 11, 2016

Unser Leser Markus hat mit dem Hinweis auf folgendes Video alle Unklarheiten in Bezug auf gewalttätige „Südländer“ beseitigt. Wir dachten bisher, weil manche Bayern südländisch aussehen, Bayern alle rechts sind, Lederhosen tragen und mit den Fingern hakeln, das sind sie, die Südländer. Irrtum. Es sind ganz andere. Sehen Sie selbst:

 

Advertisements
7 Kommentare
  1. der nun wieder permalink

    Die Polizei gab ausführliche Täterbeschreibungen aufgrund erster Zeugenaussagen heraus. Demnach sind alle drei Männer zwischen 17 und 20 Jahre alt, von einem „braunen Hauttyp“ mit schwarzen Haaren.

    Wir fragen uns: Waren das gar auch Südländer?

    http://www.welt.de/vermischtes/article155314933/17-Jaehriger-stirbt-sechs-Tage-nach-Pruegel-Attacke.html

    Der Artikel mit der Todesmitteilung läuft hier unter „Panorama“. Aus dem bunten Kaleidoskop unserer Willkommensgesellschaft also.

    Warum erinnert mich das an Johnny K.? Ich fürchte, wenn man die fasst, und es zu einem „Urteil“ (also im Namen des Volkes) kommt, gibts das nächste Déja vu.

    By the way: Tatsächlich sind Täterbeschreibungen nicht einfach. „Südländer“ oder „brauner Hauttyp mit schwarzen Haaren“ oder „dunkelhäutig“ bleibt immer schwammig. Die ethnische oder nationale Herkunft findet man ja erst nach einer Festname raus.

  2. almansour permalink

    Der wahre Südländer ist der Australier. Den erkennt man auf der Nordhalbkugel allerdings leicht daran, dass er auf dem Kopfe steht. Das ihn begleitende Schnabeltier gilt als das am schlechtesten küssende Säugetier der Welt.

  3. Freischwimmer permalink

    Der Bericht eines Südländers, vom 20. August 2014, der den Inhalt des Videos bestätigt:

    „Ich werde polizeilich gesucht?

    Schon wieder? Das macht mich jedesmal völlig fertig!

    Als Halbitaliener komme ich zweifelsfrei aus „Südland“, immer schon wurde mein „südländisches“ Aussehen erwähnt. Dabei habe ich noch nie eine Straftat begangen.

    Hier möchte ich alle Italiener, Spanier und Griechen aufrufen gegen die Diskriminierung durch die Dortmunder Polizei anzugehen.

    Überall liest man von unseren Überfällen, Vergewaltigungen, Raubmorden und Betrügereien.
    Persönlich kenne ich aber gar keinen kriminellen „Südländer“. Da habe ich den Verdacht, die deutsche Polizei schiebt uns übelste Straftaten in die Schuhe. „Südländer“ wird durch diese Verleumdungen der deutschen Polizei langsam aber sicher zum Schimpfwort.

    Mein Verdacht geht dahin, dass die deutsche Polizei diese üblen Straftaten, die wohl zweifelsfrei tatsächlich geschehen, aus Richtung der arabisch-orientalischen Mitbürger in unsere Richtung verschiebt.

    Dabei könnte der Unterschied zwischen uns nicht größer sein: gute Schulabschlüsse, bürgerliches Engagement, ein freundliches Miteinander, Integration klappt hervorragend – und – wir können Auto fahren (und sogar Autos bauen!). Zudem unterscheiden wir uns eindeutig optisch von den arabisch-orientalischen Mitbürgern.

    Liebe Dortmunder Polizei,
    bitte hört endlich mit dieser echten strafrechtlich relevanten Volksverhetzung auf! Das bringt auch die Bevölkerung völlig durcheinander: hält man jetzt die Augen auf nach einem Spanier oder Italiener oder doch eher nach einem Orientalen.
    DAS IST NICHT HILFREICH!“

    http://www.pi-news.net/2014/08/dortmund-i-suedlaender-wuergt-kassiererin/ (Erster Kommentar)

  4. der nun wieder permalink

    jemand, der aus einem südlichen, am Mittelmeer liegenden Land stammt

    http://www.duden.de/rechtschreibung/Suedlaender

    Mittelmeer – Anrainerstaaten findet man dann hier:

    aus:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Mittelmeeranrainerstaat

    Ich finde den Beitrag und das Video doch etwas – nun ja – flach und für DK nicht so ganz passend … (meine Meinung).

    • Rechtspopulist permalink

      Hm, wenn Sie sich da nicht mal irren. Mittelmeer – Anrainerstaaten sind mMn nach was anderes als „Südländer“, Die Wahrheitspresse benutzt den Begriff „Südländer“ ja gerade deshalb, um von der wirklichen Herkunft der Kriminellen abzulenken. Wäre irgendwie sinnfrei, die Staaten Nordafrikas zu den Südländern zu zählen.

      • Rechtspopulist permalink

        Und natürlich auch die Türkei, Syrien, Libanon und Israel. Wäre schon komisch, wenn der Lügel diese Länder mit Südländer meint.

      • der nun wieder permalink

        Ich bin nur der verlinkten Duden – Definition für „Südländer“ gefolgt.

        Demnach stammen gerade „Südländer“ auch aus Nordafrika und auch der Türkei, Syrien und dem Libanon. Was die Medien daraus in ihrer Schwerpunktsetzung und ihrem Geschwurbel machen, ist eine andere Sache.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s