Skip to content

Gute Nachrichten aus Helldeutschland

by - Februar 3, 2016

Die Welt vom 3.2.2016: Zustimmung für Merkel und Union bricht dramatisch ein

Die Deutschen verlieren das Vertrauen zu Merkel und der Union: Nicht einmal die Hälfte ist mit der Arbeit der Kanzlerin zufrieden. In der Sonntagsfrage erzielt die AfD einen Rekordwert.

Die Unionsparteien und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) verlieren infolge ihrer Flüchtlingspolitik erheblich an Zustimmung. Nur noch 46 Prozent der Deutschen sind mit der Arbeit Merkels zufrieden, wie der aktuelle Deutschlandtrend von Infratest Dimap für ARD-„Tagesthemen“ und die „Welt“ ergibt. Das ist ihr schlechtester Wert seit fünf Jahren. Noch im Januar hatten sich 58 Prozent der Befragten positiv über Merkels Arbeit geäußert.

Wäre am kommenden Sonntag Bundestagswahl, käme die CDU/CSU auf 35 Prozent der Stimmen; das sind vier Prozentpunkte weniger als noch im Januar. Die SPD stagniert bei 24 Prozent. Die rechtspopulistische AfD könnte mit zwölf Prozent als drittstärkste Partei in den Bundestag einziehen.

Dieser Deutschlandtrend ist noch mit allerlei Unsicherheiten behaftet (Nichtwähler, Weiß-noch-nicht-Wähler, usw.). Aber schön hört es sich an. Vermutlich wird zweierlei passieren:

1. Die Diffamierungskampagnen gegen die AfD werden zunehmen.
2. Das „Pack“ aus der SPD/CDU wird rassistischer und übernimmt noch mehr aus dem Fundes von Pegida und AfD.
3. SED-Nachfolger und grüne „Mischpoke“ haben einen festen dummen Wählerstamm. Sie werden weiter einen auf antirassistisch machen.

Es wird spannend.

Advertisements
6 Kommentare
  1. derda permalink

    Die neuste „Rape – Mode“

  2. Der nun wieder permalink

    … ja, es wird spanndend.

    Leider wird auch die Verhärtung der Fronten zunehmen und Gewalt von rechts und links. Diese Entwicklung ist beängstigend. Auch sie ist Merkel und Co. anzurechnen. Wie ja aufgerüstet wird, sieht man an den Forumstrollen des Kreuzberger Wurschblattes. Auch sie ist Merkel und Co. anzurechnen. Typen wie monserhansi und schoeneberger, sicher auch southcross, werden nicht nur verbal hetzen. Im Gegenzug gibt es halt leider auch die Dumpfrechten. Womöglich wird ja dann der Islam schlichten …

  3. devon permalink

    Pöbel- Ralle Stegner und der dicke Gabriel werden nicht amused sein. Wie kann denn der Verfassungschutzhäuptlng auch so realistisch und an Fakten orientiert sein?
    Der muß sofort zurücktreten und man mag wetten, daß irgendein Blitzgescheiter aus Politik oder Medien genau diese Forderung stellen wird.
    Ich ahne, das Leitmedium der Hauptstadt wird nicht enttäuschen.

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article151816485/Maassen-will-AfD-nicht-ueberwachen.html

    Wesentlich sei, ob Rechtsextreme dauerhaft Einfluss auf eine Partei nähmen. „Das sehen wir im Moment bei der AfD jedenfalls nicht“, sagte Maaßen.

    Maaßen sagte weiter, es handele sich bei der AfD um eine noch recht junge Partei. Es sei nicht untypisch, dass dort verstärkt Sektierer oder Frustrierte aus anderen Parteien in Erscheinung träten. Wenn sich die AfD jedoch zusammengefunden habe „und wir sehen, dass Rechtsextremisten da Einfluss haben, dann würden wir die Partei beobachten“.

  4. devon permalink

    Unglaublich, solche Geschichten kann man nicht erfinden. Das ist ja Realsatire auf ganz hohen Nivea(u).
    Ein Fall von „Fachkräfte für Deutschland“

    Ein 30-jähriger Somali, der im August einen Mann in Kassel mit einem Messer lebensgefährlich verletzt haben soll, bezieht als Asylbewerber auch in der Untersuchungshaft über 100 Euro monatlich vom Landkreis Kassel.

    „Aufgrund dieser Vorfälle wird gegen den Angeschuldigten der Vorwurf der gefährlichen Körperverletzung in drei Fällen, im letzten Fall in Tateinheit mit versuchtem Totschlag, erhoben“, sagt Götz Wied, Sprecher der Staatsanwaltschaft.
    Im Gefängnis gilt der Mann als „brandgefährlich“, heißt es dort.

    Achtung, jetzt kommt’s

    Angeblich soll er in seiner Heimat als Atomphysiker gearbeitet haben.

    http://www.hna.de/lokales/fluechtlinge-in-der-region-sti558996/trotz-haft-asylbewerber-erhaelt-monatlich-euro-kreis-kassel-5943626.html

    • Der nun wieder permalink

      Wieder ein klassischer Fall von Fachidiotie und Kompetenzunterbewertung!

      Diesem Akademiker der Sparte Atomphysik muss man nachsehen, dass er zum Messer griff. Vom Umgang mit diesem Instrument in der Fremde kann er natürlich keine Ahnung haben und macht somit Fehler, die zu tolerieren sind. Mit Schneidwerkzeug nämlich bearbeitet man in Somalia übrigens überwiegend Genitalien von Mädchen. Die Schnippelei ist aber dort Frauensache.

      Warum gibt man ihm auch kein Atomkraftwerk. Die will man zwar nicht mehr, aber für Atomphysikfachkräfte aus Somalia muss man da Zugeständnisse machen.

      Ähnlich müssen wir das bei der Physikerin Frau Dr. Angela Merkel sehen. Was macht die noch gerade Fachfremdes?

  5. devon permalink

    Die Angst vor der AfD und vor steigenden Temperaturen.
    Deshalb berichten die Qualitätsjournalisten äußerst zurückhaltend und so manch eine alte, weiße Frau führt schon krampfhafte Rückzugsgefechte und beschwört schon das System der früheren DDR- Blockparteien zurück.
    Über Pogida usw. wird prominent berichtet, bei Anschlägen gegen die AfD schweigt der journalistische Antifaschist. Wie auch beim studentischen IS- Sympathisanten in Darmstadt, aber wenigstens zeigt sich der Rechtstaat von seiner unerbittlichen Seite, denn es droht ihm doch ein Jahr Freiheitsstrafe oder Geldstrafe.
    Und wenn man schon dabei ist, ein Fall der nur mit fehlender Willkommenskultur erklärt werden kann, weil Piktogramme, analog zu Schwimmbädern, offfensichtlich noch nicht angebracht waren.
    Sonst hätten ja die allein verreisenden Jugendlichen gewußt, dass man weder 12- Jährige sexuell mißbraucht, auch nicht sexuell nötig, noch 6- Jährigen mit Kopfabschneiden droht.

    Angela Merkel bekommt Beifall von den Linken
    Wenn nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre, wäre die „Kanzlerin der Flüchtlinge“ auch für Linke wählbar?
    http://www.tagesspiegel.de/meinung/fluechtlingspolitik-angela-merkel-bekommt-beifall-von-den-linken/12917046.html

    Die Angst vor dem Sommer
    Maßlose Härte: Die AfD soll weg, bevor die nächste Asylwelle hereinrollt
    http://www.preussische-allgemeine.de/nachrichten/artikel/die-angst-vor-dem-sommer.html

    Unbekannte schießen auf AfD-Büro in Arnsberg
    http://www.focus.de/politik/deutschland/kriminalitaet-unbekannte-schiessen-auf-afd-buero-im-sauerland_id_5259484.html

    Auto von Leipziger AfD-Stadtrat angezündet
    http://www.metropolico.org/2016/02/03/auto-von-leipziger-afd-stadtrat-angezuendet/

    Möglichem IS-Sympathisanten droht ein Jahr Haft
    http://www.deutschlandfunk.de/tu-darmstadt-moeglichem-is-sympathisanten-droht-ein-jahr.680.de.html?dram%3Aarticle_id=344503

    Student aus Darmstadt wirbt in Video für den IS
    http://www.faz.net/aktuell/politik/kampf-gegen-den-terror/student-aus-darmstadt-wirbt-fuer-den-islamischen-staat-14047631.html

    Zwei Flüchtlinge verhaftet
    Mädchen in Kinderhilfe-Zentrum missbraucht
    http://www.express.de/duesseldorf/zwei-fluechtlinge-verhaftet-maedchen-in-kinderhilfe-zentrum-missbraucht-23450460

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s