Skip to content

Fick den Richter, nur Gott kann mich richten

by - April 11, 2013

Wenn ich nach meinem Glauben lebe, bin ich mit dem Recht in Einklang

Rapper KC Rebell zum türkisch-kurdischen Rechtsverständnis

Die deutsche Demokratie ist schwach

Kamuran Sezer, Türke mit deutschem Pass – was sonst?, im Tagesspiegel vom 11.12.2012 zum türkischen Verständnis von westlicher (deutscher) Demokratie

***
.

wz newsline vom 9.4.2013: Rapper dreht Gewaltvideo im Wuppertaler Landgericht

Seit Ende März ist ein Musikvideo im Internet verfügbar, in dem der Rapper KC Rebell im Text zu seinem Lied „Anhörung“ unter anderem die Richterschaft beleidigt und vermummte Männer mit Gewehren bewaffnet einen Gerichtssaal stürmen. In der Rap-Szene sind solche Szenarien nicht ungewöhnlich. Doch dieser Fall hat eine andere Dimension: Die Aufnahmen wurden im Wuppertaler Landgericht gedreht.

KC Rebell selbst nimmt die Aufregung gelassen. Als gläubiger Muslim stehe er zu seinen Texten: „Wenn ich nach meinem Glauben lebe, bin ich mit dem Recht in Einklang“, sagt der gebürtige Essener kurdischer Abstammung.


KC Rebell – ANHÖRUNG

Advertisements
4 Kommentare
  1. jens permalink

    Er hat absolut recht, recht und nochmals recht.

    Ich bin geborener Deutscher mit deutschen Wurzeln
    und vertrete seine Aussage „f*** den Richter nur Gott kann mich richten“.

    Ich wurde selbst Opfer der Justiz, wurde von Gerichten um Rechte beklaut,
    und das nicht als Straftäter, sondern als Zivilperson.
    Sollen sie zur Hölle fahren die Richter.

    Ich bin absoluter Verteidiger des deutschen Rechtsstaats, aller Gesetze,
    liebe die Verfassung.

    Wenn die korrupten Richter in Deutschland diese Gesetze verdrehen,
    mit irgendwelchem Geschwafel in der Urteilsbegründung dastehen lassen,
    was mit Wahrheit, Recht und Moral nichts zu tun hat,
    dann geschieht es ihnen Recht, wenn ein Rapper mal ihre eigenen Fehler so zeigt.

    Bravo der Herr

    • Hallo Jens ich denke Du hast nicht so recht verstanden worum es hier im Artikel geht.
      Ganz sicher nicht um Unrecht oder schlechte Richter, es geht um das Stellen des Korans über weltliche Gesetze eines Staates….

  2. Kleiner Nachtrag.
    Das Ganze könnte man für Satire halten, wäre es nicht so traurig wäre.

    Es erinnert mich stark an eine Szene von Woody Allen:

    Mit unglaublicher Wut rammter er sein Kinn in meine rechte Faust
    und trat mir mit voller Wucht seinen Magen in mein Knie.
    Da musste isch misch einfach verteidigen…….

  3. Unglaublich!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s